Mittwoch, 13. August 2014

DIY Schilder mit Sprüchen...




Wenn man tag täglich beim aufwachen oder einschlafen auf eine langweilige weiße Wand 
schaut- hat man vielleicht irgendwann das Gefühl "da fehlt etwas" und grübelt herum, was man machen kann, damit die Wand nicht mehr weiß ist!Nach und nach, kamen dann Ideen, bis ich bei diesen drei Sprüchen hängen geblieben bin. Eigentlich wollte ich die Sprüche direkt an die Wand bringen, aber mit Raufasertapete sah das nicht so toll aus und deshalb sind die Sprüche nun auf Holzbrettern platziert!

Zur Zeit haben es mir die Farben Mint/Hellblau/Helltürkis angetan und Schritt für Schritt werden gerade Accessoires in der Wohnung verteilt :)

Holzschilder mit Sprüchen:

Holz (baumarkt), weiße Farbe ( Wasserbasis), Pinsel, Klarlack (Wasserbasis) und Selbstlkebendefolien (d-fix/oracal).

Ich habe die Schilder mit weißer Farbe lackiert und trocknen lassen, in der Zwischenzeit habe ich die Datei für die Sprüche erstellt. Mir meine die Farben der Folien ausgesucht und die Sprüche mit einem Schneideplotter zugeschnitten. Anschließend habe ich die Buchstaben auf das Holzgeklebt und damit es länger hält, nachdem alles fertig war, alles mit Klarlack nochmal überlackiert! Trocknen lassen und fertig sind die Schilder!

Liebe Grüße, Larissa

Kommentare:

  1. Hey Larissa,
    du hast einen tollen Blog! Da komme ich doch gerne wieder vorbei und lasse mich inspirieren!
    Danke, dass du deine Ideen teilst!
    Viele Grüße,
    Kacha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kacha, vielen lieben Dank für dein Lob- ich freue mich riesig, dass dir mein Blog gefällt. Viel Freude beim stöbern! Liebe Grüße Larissa

      Löschen