Samstag, 22. September 2012

Erinnerungsheft zur Taufe...



Mein Mann und ich, wir waren heute zur Taufe von Anneliese eingeladen. Anneliese ist eine Erwachsene Frau und so war es für mich besoners schwierig ein passendes Geschenk zu finden (Kinder zu beschenken ist um vieles einfacher *grins*). Schon seit einigen Tagen hatte ich mir den Kopf zerbrochen, aber es war nicht das Richtige dabei. So bin ich beim suchen auf Pinterest gestoßen. Eine Plattform voller Ideen und wundervollen Sachen. Und hier bin ich nun endlich fündig geworden. Und zwar bei Sarah von Sprinkled Joy. Die Idee, eine Erinnerung anzufertigen für jemand anderen, für Annelise, damit sie ihre Gefühle & Gedanken aufschreiben kann, sodass sie besondere Momente ihres großen Tages nicht vergisst. *freu*. Anneliese ist für einige Zeit in Deutschland, bevor sie mit Ihrer Familie zurück nach England geht, deshalb ist das Heft auf Englisch ;)

Kommentare:

  1. Ich weiß wirklich nicht, wie du das machst, IMMER an alles und jeden zu denken?!!

    AntwortenLöschen
  2. ;) ich vergesse soviel, ich muss mir immer alles aufschreiben und mein derzeitiger tipp, alles was wichtig ist an die Tür kleben, dann hab ich es immer im Blick :) z.B. Anneliese Taufe, Oma anrufen.... :) Das klappt bei mir prima !!!

    AntwortenLöschen