Freitag, 2. März 2012

Häkelblume...

Beim stöbern auf verschiedenen Blogs, bin ich auf diese wunderbare Häkelblume gestoßen. Einfach klasse. Toll, wie einfach sowas geht :) Hier die Anleitung, vielen Dank an Conny.

Und die Idee, daraus direkt eine Brosche zu machen, ist einfach super. Morgen gehts gleich los ins Bastelgeschäft, um Broschennadeln zu besorgen :)


Juhuu, so schnell geht ein Geburtstagsgeschenk zu erstellen.

Viel spaß beim nachhäkeln. :)

Kommentare:

  1. Liebe Lara,

    die sehen grandios aus.Fas fuer ein schoener Farbverlauf.Viel freude weiterhin damit.

    Sei lieb gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee! Und davon kann man wahrscheinlich auch nie genug haben, damit man für jedes Outfit eine passende Brosche hat :-)
    Könnte ich bei dir wohl eine für meine Schwester zum Geburtstag bestellen? Sie hat Ende März. Ich würde natürlich dafür bezahlen-oder dir im Tausch etwas backen?!

    AntwortenLöschen
  3. Klar kann ich dir eine machen, musst nur sagen, welche Farbe die Blume haben soll. Und ich tausche gerne Blume gegen eine leckeren Kuchen von dir :)

    AntwortenLöschen
  4. Cool! Dann werd' ich nachher mal versuchen, ihre derzeitige Lieblingsfarbe herauszufinden und sage dir dann Bescheid! Ich freu' mich jetzt schon!
    Was für einen Kuchen hättest du denn gerne dafür? Du kannst dir enwteder etwas Spezielles wünschen oder dich überraschen lassen?!

    AntwortenLöschen
  5. Mach das und sag mir einfach bescheid :)
    Und bei deinem Kuchen, lass ich mich einfach überraschen :)

    AntwortenLöschen
  6. Ok, hab's mir überlegt: Ich würde gerne 3 Stück bestellen (wenn das geht?!):
    - 1x in Schwarz-Weiß
    - 1x in Lilatönen
    - 1x in Blautönen
    Dann kann meine Schwester sich einfach 1-2 davon aussuchen und die andere(n) behalte ich :-)
    Wann möchtest du denn deinen Tausch-Kuchen haben? Ich könnte diese Woche z.B. anbieten: Mittwochabend, Donnerstagnachmittag oder Sonntag.

    AntwortenLöschen
  7. ok, werd ich machen. ich habe zwar keine wolle mit farbverlauf in blautönen und schwarz-weiß tönen, aber da wird mir schon was einfallen. :)
    lass dich überraschen :)

    Und mit dem Kuchen währe sonntag am besten ;)
    Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  8. Die Farben waren nur spontane Ideen- fühl' dich ganz frei und nimm, was du da hast oder meinst, was gut aussieht.

    Ok, Sonntag dann!

    AntwortenLöschen